Die Emulsion im Fokus

In diesem Workshop konzentrieren wir uns auf die Königsdisziplin: Die EMULSION. Am Ende bist du in der Lage deine eigene Gesichtscreme/Körpercreme auf Wasser-/Öl-Basis herzustellen! Ich zeige dir typische Fehlerquellen, nehme dir sämtliche Sorgen und zeige dir alle Tipps und Tricks, damit nichts mehr schief geht in Zukunft.

Nicht zu kompliziert

Moderne Naturkosmetik kann sehr komplex werden, sodass zahlreiche Rohstoffe gekauft werden müssen und sehr viel Hintergrundwissen vorhanden sein muss. Keine Sorge! Ich habe den Kurs so konzipiert, dass die Herstellung einfach zu verstehen ist. Möglichst wenige, aber dafür effektive Rohstoffe kommen zum Einsatz. Ich bringe dir das nötige Hintergrundwissen bei und habe qualitativ anspruchsvolle Rezepte (auf die hautphysiologie ausgerichtet) konzipiert.

Gemeinsam tauchen wir in eine wunderschöne Welt ein. Bereits der Prozess der Herstellung ist magisch und macht unglaublich viel Spaß in der Gruppe. Alle Sinne werden angesprochen: Wir riechen die Düfte, wir fühlen die Rohstoffe, wir sehen wie sich Öle vermischen…

Dieser Workshop behandelt keine Strategien oder Themen rund um Zertifizierung und Vermarkung von Kosmetik!

Meine Workshops zeichnen sich durch viel Humor, Frohsinn und Warmherzigkeit aus! Das lebe ich als Person mit voller Leidenschaft.

IN DEN FOLGENDEN KÄSTCHEN FINDEST DU WEITERE INFORMATIONEN:

Im Fokus stehen Gesichtscremes. Du wirst noch im Workshop deine eigenen Creme herstellen und lernen, wie du sie auf deine Bedürfnisse anpassen kannst. Du lernst die wichtigesten fünf Elemente einer Creme und wie das Zusammenspiel funktioniert.

Du nimmst mit: eine Creme für Gesicht und Körper, ein Hyalurongel oder Reinigungsgel und eine regenerierende Ölpflege. Die Creme kannst du auf deine eigenen Bedürfnisse anpassen und aus verschiedenen Rezepturen wählen: etwa für trockene/reife Haut, unreine Haut oder normale Haut.

Alle Rohstoffe sind inklusive. Auch die Tiegel sind im Preis inbegriffen.

Ablauf

Wir blicken in einem lebendigen Theorieteil auf Rohstoffe, Verarbeitung, Herstellungsarten, Wirkstoffe, Konservierung sowie Cremes und ihre Inhaltsstoffe. Du lernst die Herstellung von Cremes, Gelen und Ölpflege und setzt dieses Wissen auch praktisch um. Der Workshop ist so aufgebaut, dass wir uns Schritt für Schritt an die Creme annähern, damit du alle Komponenten verstehst und zuverlässig verinnerlichen kannst. Eine feste große Pause ist nicht eingeplant. Es gibt zwischendurch kleine Pausen-Slots von ca. 10-15 Minuten. 

 

♥ Rezepte

Wir beginnen mit der Herstellung einer Ölpflege. Hier stellen wir ein regenerierendes Nachtöl mit dem wertvollen Johannisbeersamenöl her. Danach hast du die Auswahl zwischen einem feuchtigkeitsspendenden Hyalurongel oder einem Reinigungsgel. Anschließend gehen wir über zur Herstellung einer Gesichtscreme (jede*r nimmt immer ein eigenes Produkt mit nach Hause). Die Creme kannst du mit Wirkstoffen nochmal anpassen an unreine, trockene, reife oder sensible Haut.

 

Nein, Danke!

Die Rezepte sind alle vegan bzw. vegan realisierbar. Kein Mikroplastik, keine Mineralöle, kein Palmfett, keine Silikone, keine Parabene. Wir arbeiten ausschließlich mit nativen, kaltgepressten Pflanzenölen in Bio-Qualität und naturbelassenen Rohstoffen sowie reinen ätherischen Ölen in Bio-Qualität. Meine Tiegel im Workshop sind aus Glas.

Vorkenntnisse

Der Kurs kann von Einsteiger*innen als auch von Leuten mit Vorkenntnissen (etwa aus dem Basiskurs) besucht werden. Ich bringe den Aufbau einer Emulsion von Anfang an bei!

Teilnehmeranzahl: 6 – 8 Personen
Der Kurs findet bei vier angemeldeten Personen statt.

Dauer: 4 Stunden

Kosten: 90 Euro pro Person

Wo: Atelier, Braugasse 2b, 50859 Köln (schau nach „Stilwald“ bei Google Maps)

Vorkenntnisse: Der Kurs kann von Einsteiger*innen als auch von Leuten mit Vorkentnissen (etwa aus dem Einsteigerkurs) besucht werden.

 

Hi, ich bin Katrin und werde mit Dir den Workshop durchführen.

Ich stelle meine eigene Kosmetik seit über sechs Jahren selber her. Ich möchte so vielen Menschen wie möglich zeigen, wie wertvoll und wohltuend die selbsthergestellte Kosmetik ist. Es gibt für mich nichts schöneres, als mein eigenes Produkt auf die Haut aufzutragen. Deine Haut wird Dich dafür lieben und Dir ihre Strahlkraft zurückgeben, versprochen! Ich freue mich auf Dich!

Referenzen:

♥ Zertifizierte GRÜNE KOSMETIK Pädagogin nach Gabriela Nedoma
♥ Referentin bei der Wildkräuterei Köln
♥ Ausbildung „Aromatherapeutin“ (Schule: Materia Medica)
♥ Produktentwicklerin für Naturkosmetik bei der Firma Fair Squared Köln
♥ freie Blogautorin für wesentlich.
♥ Fortbildung bei Heike Käser, Hautpflege Modul II
♥ Fortbildung bei Heike Käser, Dekorative Naturkosmetik
♥ VHS Dozentin in Meerbusch (2019)
♥ Workshopleiterin für Unternehmen, draunter AOK, Caritas, Logicalis
♥ Gründung und Führung meines eigenen Einzelhandels von 2017-2019
♥ Bachelor of Arts (B.A) in Medienkommunikation & Journalismus
♥ Master of Science (M.Sc.) in Markt- & Medienforschung

Ich bin mit viel Leidenschaft für Erwachsenenbildung und meine Themenbereiche unterwegs. Ich liebe es, Menschen Wissen mit auf den Weg zu geben und meine Begeisterung für Naturkosmetik & Handmade zu teilen.

 

Teilnahmebedingungen: Bitte lies die AGBs sorgfältig vor dem Workshop durch. Mit Deiner Anmeldung akzeptierst Du diese. Teilnahmebedingungen

gutschein geburtstagsgeschenk köln geschenk kreativ workshop

    Ich möchte ein kostenloses PDF per Mail
    Ich möchte den Gutschein per Post (zzgl. 2,50€ Versand)

    Termine

    30.10.2022 | 10:30-14:30 Uhr (im IGLU am Sundermanplatz))

    Alle Plätze belegt.

    27.11.2022 | 10:30-14:30 Uhr

    Alle Plätze belegt.

    04.12.2022 | 14:00-18:00 Uhr

    7 von 8 Plätzen frei

    Anmeldung

      Sind alle Plätze belegt? Dann wähle den Termin trotzdem aus, und ich setze dich auf die Warteliste.

      Ja, ich habe einen Gutschein.

      Ja, ich möchte über Neuigkeiten informiert werden.